Ein Nachbar schenkt dem Stadtrat von Pedreguer ein Grundstück Ein Nachbar schenkt dem Stadtrat von Pedreguer ein Grundstück
LaMarinaAlta.com
Sucher

Ein Nachbar schenkt dem Stadtrat von Pedreguer ein Grundstück

21 Juni 2024 - 08: 46

Am 17. Juni wurde die Vereinbarung zwischen Joan Pons Tomàs einerseits und dem Stadtrat von Pedreguer andererseits vor einem Notar unterzeichnet, wodurch ersterer das gesamte Eigentum an dem Grundstück im Polygon 13 an den abtritt Letzteres. Grundstück 487, in Partida Poets, direkt am Ende der Pasaje-Straße am Anfang des PR-V-53-Weges.

Als Gegenleistung für diese Spende verpflichtet sich der Stadtrat, an der dafür vorgesehenen Stelle schriftlich den Namen der Mutter des Spenders anzugeben: María Tomàs Ribes.

Da die Nutzung des neuen Raums nicht spezifiziert wird, da es sich, wie der Bürgermeister Sergi Ferrús Peris klargestellt hat, um nicht bebaubares Land handelt und daher bei begrenzten Nutzungsmöglichkeiten die Möglichkeit besteht, ein Erholungsgebiet zu ermöglichen untersucht, oder Parkplätze „in einem Bereich der Gemeinde zu gewinnen, der heute in diesem Sinne am bedürftigsten ist.“ Ferrús dankte dem Bürger auch für seine Großzügigkeit „in Zeiten, die zunehmend von Mangel geprägt sind“.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    5.430
    1.669